Glucken (Lasiocampidae)

Systematik

Stamm Arthropoda » Klasse Insecta » Ordnung Lepidoptera » Familie Lasiocampidae

Wikipedia-Eintrag zu Glucken (Lasiocampidae)

Die Glucken oder Wollraupenspinner (Lasiocampidae) sind eine Familie der Schmetterlinge (Nachtfalter). Sie kommen weltweit mit ca. 1.500 Arten in 150 Gattungen und fünf Unterfamilien vor. Ihren Namen haben sie von ihrer auffälligen Ruheposition, in der sie die Flügel dachziegelartig übereinander legen und so brütenden Hennen ähnlich sehen. Dies ist vor allem bei der Gattung Gastropacha deutlich zu erkennen.Die Familie ist fast weltweit verbreitet, sie fehlen lediglich in Neuseeland. Ihr Hauptverbreitungsgebiet sind die Tropen der Alten Welt.

Zum vollständigen Artikel in der Wikipedia

Bilder

Georeferenzierte Daten