Speer-Azurjungfer (Coenagrion hastulatum)

Systematik

Stamm Arthropoda » Klasse Insecta » Ordnung Odonata » Familie Coenagrionidae » Unterfamilie Coenagrioninae » Gattung Coenagrion » Art Coenagrion hastulatum

Wikipedia-Eintrag zu Speer-Azurjungfer (Coenagrion hastulatum)

Die Speer-Azurjungfer (Coenagrion hastulatum) ist eine Kleinlibellenart aus der Familie der Schlanklibellen (Coenagrionidae), deren Verbreitungsgebiet sich von Mitteleuropa bis nach Ostsibirien erstreckt, und die in ihrem Verbreitungsschwerpunkt im borealen Nordeuropa und Nordasien die häufigste der blauen Schlanklibellen ist. C. hastulatum ist eine typische Moorart, die nährstoffarme Gewässer mit gut ausgebildeter, strukturreicher Verlandungszone besiedelt, in Nordeuropa und Russland jedoch auch an nährstoffreicheren Kleingewässern gefunden werden kann.

Die Speer-Azurjungfer wurde gemeinsam vom BUND und der Gesellschaft deutschsprachiger Odonatologen zur „Libelle des Jahres 2013“ gewählt, um auf die schwieriger werdenden Lebensbedingungen und den Bestandsrückgang dieser Libellen aufmerksam zu machen.

Zum vollständigen Artikel in der Wikipedia

Bilder

Individuen

Sample ID♂/♀OrtBIN
BC ZSM AQU 00390MGermany » Bavaria » pool/wallow in Forstenrieder Park NNW of Baierbrun
BC ZSM AQU 00461Germany » Bavaria » Moorteich mit Seerosen, Westrand Wendlinger Filze/BOLD:ACH0316
BCZSM_ODO_0011Germany » Bavaria » Penzberg, Eizenberg

Individuen-Karte