Zwitscherschrecke (Tettigonia cantans)

Systematik

Stamm Arthropoda » Klasse Insecta » Ordnung Orthoptera » Familie Tettigoniidae » Unterfamilie Tettigoniinae » Gattung Tettigonia » Art Tettigonia cantans

Wikipedia-Eintrag zu Zwitscherschrecke (Tettigonia cantans)

Die Zwitscherschrecke oder Zwitscherheupferd (Tettigonia cantans) ist nach dem Grünen Heupferd eine der größten in Mitteleuropa vorkommenden Heuschrecken. Die männlichen Tiere erreichen eine Körperlänge von bis zu 30 mm, weibliche Tiere werden bis zu 35 mm lang. Die Art ist vorwiegend grün gefärbt und besitzt am Rücken eine längliche braune Zeichnung. Der Legebohrer des Weibchens ragt deutlich über die Spitze der Flügel hinaus. Adulte Tiere von Tettigonia cantans treten ab Mitte Juli bis Oktober auf.

Zum vollständigen Artikel in der Wikipedia

Bilder

Individuen

Sample ID♂/♀OrtBIN
BC ZSM ORT 00106MGermany » Bavaria » Dorfen, Hof von Jan HaftBOLD:AAK2330
BC ZSM ORT 00323MAustria » Tirol » Kala Alm bei ThierseeBOLD:AAK2330
BC ZSM ORT 00370MGermany » Bavaria » Pfahl b. Metten b.Regen, Landkreis RegenBOLD:AAK2330
GBOL09808Germany » Saxony » Saxony, Naturschutzzentrum (Forum Herbulot 2014)BOLD:AAK2330
GBOL09839Germany » Saxony » Saxony, Naturschutzzentrum (Forum Herbulot 2014)BOLD:AAK2330
GBOL07081MGermany » Bavaria » Bayerischer Wald NP
GBOL07123MGermany » Bavaria » Bayerischer Wald NPBOLD:AAK2330

Individuen-Karte